Festina

Festina ist ein spanischer Uhren Hersteller mit dem Hauptsitz in Madrid. Festina selber wurde im Jahr 1980 gegründet, die Geschichte von Festina Uhren geht aber auf ein Schweizer Uhren Unternehmen aus dem Jahr 1902 zurück.

Bis 1984 war Festina auch eine Schweizer Marke würde dann aber vom spanischen Hersteller Lotus übernommen. Weitere Marken die Lotus erwarben waren, die 1938 gegründete Marke Jaguar sowie die Uhren Marke Candino. Festina, Lotus, Candino sowie Jaguar firmieren seither alle unter dem großen Banner von Festina. Heute ist Festina mit 91 Standorten weltweit vertreten und zählt zu einen der größten europäischen Marken. Bezeichnend für Festina ist, dass hier bei allen Untermarken der Festina Group die Produktionsprozesse einsehbar sind und von Festina selber gesteuert.

Festinas wurde vor allem deshalb bekannt, weil sie bei vielen Sportereignissen als Sponsor auftraten. So z.B. bei der Tour de France sowie einigen Fußballclubs. Dabei tritt Festina oftmals als der offizielle Zeitnehmer auf. Weiterhin arbeitet der Uhren Hersteller oft mit bekannten Fernsehgesichtern um das Image der Marke zu pflegen. So ist es z.B. bei Lotus Megan Fox.

Festina bietet ein breites Sortiment an Uhren und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ab 50 Euro bis 1000 Euro, kann Festina jedem Kundenwunsch entgegen kommen. Ob ein Chronograph oder eine modische Uhr, eine Digital Uhr oder eine Smart Watch, es ist für jeden etwas dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.